Produkttestlupe

lavera Maske 3in1 Reinigung und Peeling im Test

von | Apr 17, 2018 | Pflege

lavera Maske 3in1 Reinigung und Peeling für frische und gesunde Haut?

Meine Töchter wissen, wie sie Ihre Mutter zum Geburtstag und zu Weihnachten so beschenken, dass die Freude groß ist. Dieses Jahr habe ich das Benefiance WrinkleResist24 Gesichtspflegeset von Shiseido sowie die lavera Maske 3in1 Reinigung und Peeling. Diese Gesichtsreinigung ist wohl gerade der Renner unter den jungen Leuten. Da lag es natürlich nahe, dass ich es auch bald probieren wollte. Und ich war sehr gespannt und wenn ihr dieses Produkt von lavera noch nicht kennt, dann ist dieser Testbericht bestimmt interessant für euch.

Das Herstellerversprechen klingt wirklich sehr vielversprechend:

„Die 3in1 Reinigung, Peeling, Maske von lavera bekämpft Hautunreinheiten und reguliert die Talgproduktion. Mit klärendem Pfefferminzextrakt, mattierender Kieselerde und Salizylsäure für ein schnelles Abklingen von Pickeln.“ Quelle: www.dm.de

Was macht lavera aber nun anders als all die anderen?

Was unterscheidet lavera von den anderen Reinigungsprodukten auf den Markt? Mit Sicherheit das 3in1 Paket.

Option 1 – Reinigung

Man kann die lavera Maske 3in1 Reinigung und Peeling als klassische Gesichts-Reinigung verwenden. Einfach auf die feuchte Gesichtshaut auftragen und mit warmen Wasser nach einer kurzen Zeit abspülen. Das ist der schnellste Weg, das Gesicht zu reinigen.

Option 2 – Maske

Die 2. Option ist, die lavera Maske 3in1 Reinigung und Peeling als Maske zu verwenden. Einfach die Creme auf die Gesichtshaut auftragen, länger einwirken lassen (wie jede andere Maske 5-10 min) und dann mit warmen klaren Wasser abwaschen.

Option 3 – Peeling

Die 3. Möglichkeit ist, das 3in1 Produkt von lavera als Peeling zu verwenden. Hier ist nur der Unterschied zur ersten Option, das stärkere Auftragen und Einmassieren in die Haut. Ohne längere Einwirkzeit wird die Creme danach wieder mit Wasser abgespült. Die Peelingkörner in der Creme sollen den Peeling-Prozess der Gesichtshaut erfolgreich unterstützen. Liest sich doch gut.

lavera-Maske-3in1-Reinigung-Peeling-Test
lavera-Maske-3in1-Reinigung-und-Peeling_Testbericht
lavera-Maske-3in1-Reinigung-Peeling

5 Wochen intensiver Test

Ich habe die lavera Maske 3in1 Reinigung und Peeling 5 Wochen intensiv genutzt und nach anfänglichen Startschwierigkeiten bin ich sehr zufrieden gewesen. Am Anfang hat mich der intensive Minzgeruch noch sehr an Krankenhaus erinnert, aber nach einigen Tagen hatte ich mich auch daran gewöhnt.

Ich habe jeden Morgen einen Mix aus Reinigung und Peeling unter der Dusche vorgenommen. Nach der Anwendung fühlte sich meine Haut super weich und frisch an. Das bieten ja viele Peelings an. Was für mich für lavera Maske 3in1 Reinigung und Peeling sprach, war die Tatsache, dass sie auch aktiv bei der Pickelreduzierung ist. Ich hatte einen Pickel und nach 2 Tagen war er weg, und das hat mich schon überrascht. Die Peelingkörner machen ihren Job wie versprochen.

Die lavera Maske 3in1 Reinigung und Peeling hatte mich aber schon nach 3 Wochen überzeugt – eine tatkräftige Unterstützung für meine weiche und frische Haut. Für mich ein Produkt zur klaren Weiterempfehlung. Im Moment teste ich das Ölfreie Anti-Pickel Waschgel von Neutrogena, aber ich denke, avera Maske 3in1 Reinigung und Peeling hat gute Karten für einen Kauf.Wer noch mehr Inspiration benötigt, sollte meinen Testbericht zum  Rare Earth Deep Pore Daily Cleanser Gesichtswaschgel lesen.

Der Preis von 4,65€  bei 125ml ist auch völlig in Ordnung. Zu kaufen gibt es das Produkt bei DM oder wie alles andere auch online.